Trotz Berichterstattungspause informieren wir Sie und Euch über dies Haushaltsplanberatungen!

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

aufgrund des Gebots zur politischen Neutralität von Kommunen werden bis zur Landtagswahl Mitte März keine Veröffentlichungen der Parteien bzw. Fraktionen im Mitteilungsblatt erscheinen. Wir verabschieden uns damit notgedrungen in eine Berichterstattungspause im Blättle.
In diesen nächsten Wochen werden mit den Haushaltsplanberatungen jedoch wichtige Weichen für unsere Gemeinde gestellt. Leider werden auch die Stellungnahmen der Fraktionen, die am 11. Februar gehalten werden, erst nach der Landtagswahl im Mitteilungsblatt gedruckt. Unsere Stellungnahme werden wir aber bereits am 12. Februar auf unserer Website (www.cdu-waeschenbeuren.de) veröffentlichen, damit Sie zeitnah informiert sind.

Falls Sie vor dem 11. Februar noch Wünsche, Fragen oder Anregungen zum Haushaltsplan haben, können Sie gerne Kontakt mit uns aufnehmen. Ebenfalls können Sie im Nachgang gerne mit Ihren Fragen oder Ihrer Kritik auf uns zu kommen. Wir werden in unserer Stellungnahme aus Kapazitätsgründen leider nicht alle unsere Gedanken und Ideen in ihrem ganzen Umfang ausführen können. Hinterher stehen wir aber natürlich gerne für Nachfragen zur Verfügung.
Sie erreichen uns unter folgenden E-Mail-Adressen:

Constanze Bader: cabader@t-online.de
Christoph Hieber: christophhieber@web.de
Tobias Klopfer: tobias_klopfer@web.de
Claudia Merkt-Heer: claudia@heer-merkt-heer.de

Natürlich können Sie auch in den sozialen Medien Kontakt mit uns aufnehmen.

Ihre CDU-Gemeinderatsfraktion

« Weihnachtsgruß des CDU-Gemeindeverbandes Stellungnahme zum Haushaltsplanentwurf »